ACC Amberg

Operette - "Die Gräfin Mariza"

Ein Gastspiel der Johann-Strauss-Operette-Wien

Musik/Konzert Show/Bühne/Theater

„Gräfin Mariza“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Emmerich Kálmán. Feurige Csárdásrhythmen und melancholische Zigeunermusik, mit Schlagern wie „Komm mit nach Varazdin”, „Komm Zigan, spiel mir was vor!” und „Wo wohnt die Liebe?“ sorgen für schwungvolle Abendunterhaltung. Gesangssolisten aus Wien, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauss-Operette-Wien präsentieren die turbulenten Verwirrungen um die ganz große Liebe mit herrlicher Musik in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: € 59,80 / 54,80 / 49,80

Kartenvorverkauf:
Amberger Zeitung, Mühlgasse 2, 92224 Amberg, Tel. 09621 306-230
Sulzbach-Rosenberger Zeitung, Luitpoldplatz 22, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel. 09661 87290
Der Neue Tag, Weigelstraße 16, 92637 Weiden, Tel. 0961 850
Tourist Information, Hallplatz 2, 92224 Amberg, Tel. 09621 101233