ACC Amberg
Freitag, 24. Mai 2019
12.30 - 13.30 Uhr | Registrierung / Besuch der Fachausstellung

13.30 – 14.00 Uhr Begrüßung und Eröffnungsvortrag:
Und was kommt noch? - Digitale Bildung aus Sicht der Stadt Amberg
Michael Cerny, Oberbürgermeister der Stadt Amberg

14.00 – 14.45 Uhr Keynote: Anforderungsgerechte Bildung in einer digitalen Welt
Dr. Michael Kirch, Ludwig-Maximilians-Universität, München

15.00 – 15.45 Uhr Vorträge und Workshops

15.45 - 16.15 Uhr | Kaffeepause & Besuch der Fachausstellung



16.15 – 17.00 Uhr Vorträge und Workshops
17.15 – 18.00 Uhr Vorträge und Workshops
18.15 – 19.00 Uhr Vorträge und Workshops

ab 19.00 Uhr Networking / Get-together inkl. Sektempfang
 

Samstag, 25. Mai 2019
8.30 - 9.30 Uhr | Registrierung / Besuch der Fachausstellung

9.30 – 10.15 Uhr Eröffnungsvortrag
Adolf Schicker, Ministerialdirigent
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

10.15 – 11.15 Uhr Podiumsdiskussion
„Bits, Bots, Bildung? Wie bereiten wir Digital Natives richtig auf ihre Zukunft vor?“

Diskussionsteilnehmer/-innen:
Dr. Markus Gruber, Ministerialdirektor Bay. Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales
Wolfram Janke, Stv. Vorsitzender Bayerischer Philologenverband
Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender Verband Deutscher Realschullehrer
Johannes Philipp, Referat Medien des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands
Prof. Dr. Andrea Klug, Präsidentin Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
Moderation:
Anna Günther, Journalistin Bildungspolitik Süddeutsche Zeitung

11.30 – 12.15 Uhr Vorträge und Workshops

12.15 - 13.15 Uhr | Mittagspause & Besuch der Fachausstellung

13.15 – 14.00 Uhr Vorträge und Workshops
14.15 – 15.00 Uhr Vorträge und Workshops

15.00 - 15.30 Uhr | Kaffeepause & Besuch der Fachausstellung

15.30 – 16.15 Uhr Vorträge und Workshops

16.30 – 17.00 Uhr Abschlussvortrag
"Kreative Intelligenz - Die Schlüsselkompetenz der digitalen Zukunft"

Dr. Norbert Langenmüller, Institut für angewandte Bildungsforschung

Kongressübersicht zum Download (pdf)